Positionspapier des Vorstandes

Gegen Rassismus und Diskriminierung, für eine offene und vielfältige Gesellschaft

Der Vorstand des Dachverband Tanz Deutschland hat die gemeinsame Bekräftigung des Verhaltenskodex des DTD und das Hinwirken auf strukturelle Veränderungen am 19. Mai 2021 in einem Positionspapier festgehalten.

Der Vorstand des Dachverband Tanz Deutschland hat die gemeinsame Bekräftigung des Verhaltenskodex des Dachverband Tanz Deutschland und das Hinwirken auf strukturelle Veränderungen am 19. Mai 2021 in einem Positionspapier festgehalten. Darin sprechen sich der Vorstand und der Geschäftsführer des Dachverband Tanz Deutschland gegen Rassismus in der Gesellschaft wie im Kulturbereich selbst insbesondere gegen rassistische Angriffe und Diskriminierung gegen Künstler*innen und Kreative, und für eine offene und diverse Gesellschaft aus. Zudem wird bereits seit 2019 an der Aufstellung einer Ethikkommission gearbeitet, welche in diesem Jahre eingesetzt werden soll.

Positionspapier des Vorstandes "Gegen Rassismus und Diskriminierung, für eine offene und vielfältige Gesellschaft" (Mai 2021)

Verhaltenskodex des Dachverband Tanz Deutschland (März 2020)