Der Tanz braucht Förderung

Der Dachverband Tanz Deutschland engagiert sich bundesweit für die Tanzförderung, die in ihrer Struktur den Bedürfnissen der professionellen Künstler:innen entspricht. Wir wollen eine Bundesförderung erreichen, die sich mit der Förderung in der Musik oder der Filmförderung vergleichen kann.

 
Mit der Initiative Tanz sind hier in 2013 erste Schritte gelungen. Ziel ist, ein langfristiges Rahmenkonzept für die Tanzförderung zu etablieren, welches die Förderverfahren und Förderinstrumente von Kommunen und Ländern wie die Initiativen des Bundes in eine effektive Struktur bringt.


Mit der Initiative Tanz ist es dem Dachverband gelungen, eine nationale Koproduktionförderung und eine internationale Gastspielförderung neu zu etablieren. Beide Fördermodelle sind über das Nationale Performance Netz ausgeschrieben und umgesetzt worden – Informationen auf der Website von Joint Adventures / NPN.


Orientierung und Beratung

...für Freischaffende (Tänzer:innen, Choreograf:innen, Tanzpädagog:innen)

...für Ensembles

...für Verbände

...für Tanzschulen und weitere aktive Partner:innen im Tanz

Aktuelle Qualifizierungsangebote finden Sie unter "Austausch und Qualifizierung".